Schön war es: Spendenwanderung für Kali
Vielen Dank an alle Teilnehmer!!!
Nach den vergangenen, sehr erfolgreichen Veranstaltungen, möchten wir Euch wieder herzlich einladen gemeinsam mit uns zu wandern. Diesmal geht...
Vielen Dank an alle Teilnehmer!!!
Nach den vergangenen, sehr erfolgreichen Veranstaltungen, möchten wir Euch wieder herzlich einladen gemeinsam mit uns zu wandern. Diesmal geht es (wieder) nach Köln.

Für das leibliche Wohl im Anschluss ist wie immer gesorgt. Natürlich gehen alle Einnahmen und Spenden zu 100 % an die notleidenden Tiere.

Dieses Mal sollen die Spenden für unseren Notfall Kali verwendet werden. Ganz wichtig für uns ist die medizinische Versorgung unserer Schützlinge. Als Kali hier ankam, ging es ihr sehr schlecht. Sie schaffte kaum 200 Meter und wog bei unter 50 cm stolze 47,4 kg. Ihre Blase war voll von Blasensteinen, so dass sie sich nicht mehr entleeren konnte. Retten konnte sie nur noch eine Not-OP, die sie zum Glück gut überstanden hat. Ihre Schilddrüse arbeitet kaum mehr und muss mit Medikamenten unterstützt werden. Seitdem gewinnt sie von Tag zu Tag mehr an Lebensfreude und auch Qualität. Sie ist so ein tolles Mädchen und sie hat es verdient, dass wir weiter für sie kämpfen.

Auch an Futter, Decken, Leinen, Hundehütten und Betten fehlt es an allen Ecken und Enden. Spenden können gerne mitgebracht werden. Wir sammeln diese und schicken es mit dem nächsten Transport weiter.
Natürlich sind wir auch mit unseren aktuellen Pflegehunden dabei und freuen uns über zahlreiches Erscheinen von Mensch und Tier. Besonders spannend ist es für uns, die vermittelten Hunde mal wiederzusehen.

Teilnahmespende pro Person 3 €

Adresse:
51069 Köln Dünnwald , Parkplatz Kalkweg

Termin:
06. Mai, 11 Uhr

Wir freuen uns über Euer zahlreiches Erscheinen!

                 

Get Adobe Flash player